NEWS:

NEWS: Ab sofort 256bit SSL Verschlüsselung aktiviert

Ab sofort ist unsere Seite zu Eurer und unserer Sicherheit mit 256bit SSL verschlüsselt.

Was ist SSL-Verschlüsselung?

SSL steht als Abkürzung für Secure-Socket-Layer und bezeichnet ein Verschlüsselungsprotokoll. Durch SSL kommt eine sichere Verbindung zwischen Server und Client zustande. SSL dient in erster Linie der sicheren, verschlüsselten Übertragung sensibler Daten.

Dazu gehören etwa Bankverbindungen oder Kreditkartendaten. Zertifikate bestätigen hierbei die Vertrauenswürdigkeit des Servers. Eine aktuellere Bezeichnung für das Protokoll lautet TLS (Transport-Layer-Security).

Besucher einer Webseite können in der Adresszeile einer URL Einblick in das Zertifikat erhalten. Meist wird dieses vom Browser auf den ersten Blick als sicher oder unsicher ausgewiesen. Mit einem Klick auf das Zertifikat erhalten Besucher exakte Informationen über Aussteller und Inhaber des Zertifikats. Zertifikatsaussteller überprüfen die Inhaber vor der Ausstellung und stufen ihn anschließend als sicher ein.

Mit dem Zertifikat erhalten Kunden oder Besucher also Rückschluss über die Existenz und Vertrauenswürdigkeit eines Seitenbetreibers, beispielsweise eines Verkäufers. Daneben finden sich weitere Zertifikatsinformationen, wie beispielsweise das Ablaufdatum. Bei SSL-Zertifikaten wird in Versionen mit 128 Bit und solche mit 256 Bit unterschieden, wobei die 256-Version als besonders sicher gilt.

Einen Kommentar hinterlassen